40-jähriges Jubiläum Dolores Volkert Fürst Gruppe

40-jähriges Jubiläum Dolores Volkert

„Es war bis heute eine tolle Zeit. Ich bin mit der Firma Fürst groß geworden“, sagt Dolores Volkert und lacht herzhaft. Die 58-Jährige sitzt hinter ihrem Schreibtisch im ersten Stock der Fürst Gruppe und erzählt lebhaft von den vergangenen 40 Jahren. Die Frau mit den hellblonden Haaren hat nahezu ihr Leben lang für Fürst gearbeitet. Bis heute hat sie sich ihre Leidenschaft für das Unternehmen bewahrt. Man könnte auch sagen: Dolores Volkert hat die Firma Fürst im Blut. 

weitere Informationen
Prämierung Azubi des Jahres Fürst Gruppe

Zum vierten Mal: Azubi des Jahres gekürt

Die Freude war riesig: Corinna Martin ist von der Fürst Gruppe zum Azubi des Jahres gewählt worden. Die 19-Jährige wurde von der Auszeichnung überrascht: „Ich habe damit gar nicht gerechnet“, sagte sie freudestrahlend nach Überreichung der Urkunde. Die Auszeichnung hat mittlerweile Tradition: Die junge Frau ist die 4. Auszubildende seit Initiierung der Aktion im Jahr 2014.

weitere Informationen
B2Run - Auch Fürst ist wieder dabei! Fürst Gruppe

Auch dieses Jahr machten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fürst Gruppe beim Firmenlauf mit!

Es ist wieder soweit: Am kommenden Dienstag fällt der Startschuss zum mittlerweile siebten B2Run in Nürnberg. Auch wir sind wieder mit von der Partie, und das bereits zum dritten Mal. Heuer schnüren sich elf Teilnehmer der Fürst-Gruppe die Laufschuhe zu und beteiligen sich an dem Charity-Event.

weitere Informationen
Corporate Volunteering Day 2017 Fürst Gruppe

Fürst Gruppe: „Aktives soziales und gesellschaftliches Engagement für die Region“

Mit diesem Leitbild engagiert sich die Fürst Gruppe in den Bereichen Bildung, Wissenschaft, Kultur und Sport, mit Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsprävention und Chancengleichheit, dem Einsatz umweltfreundlicher Konzepte über die gesetzlichen Vorgaben hinaus und der Unterstützung sozialer und karitativer Projekte.

weitere Informationen
Girls' Day 2017 bei der Fürst Gruppe Fürst Gruppe

Girls' Day 2017

Berufliche Chancengleichheit fängt bei der Berufswahl an. Der Girls' Day – Mädchenzukunftstag ist das größte Berufsorientierungsprojekt weltweit und bietet Schülerinnen die Möglichkeit Berufe kennenzulernen, die von Frauen seltener gewählt werden. So sind beispielsweise nur 18% aller ausgebildeten Gebäudereiniger weiblich. Vorurteile und mangelndes Wissen gilt es daher abzubauen.

weitere Informationen