Erfolgreich beim B2Run 2018 Fürst Gruppe

Hand in Hand und mit einem Strahlen im Gesicht über die Ziellinie gelaufen

15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fürst Gruppe haben beim diesjährigen B2Run die Schnürsenkel geschnürt und ihr Bestes gegeben. Bei Temperaturen von über 30 Grad meisterten sie die 6,3 Kilometer lange Strecke rund um den Kleinen und Großen Dutzendteich. Noch etwas außer Puste, aber überglücklich, als Team dabei gewesen zu sein, waren sich nach dem Zieleinlauf ins Max-Morlock-Stadion alle einig, dass es ein „super tolles Gefühl ist, im Ziel angekommen zu sein“. Insgesamt gingen 17.500 Läuferinnen und Läufer von 650 Unternehmen an den Start.

 

weitere Informationen
Schüler als Bosse 2018 Fürst Gruppe

Sich einen Tag lang wie ein Boss fühlen

Einen Tag lang Chef sein. Für 33 Schülerinnen und Schüler ist dieser Traum wahr geworden. Bereits zum sechsten Mal haben die Wirtschaftsjunioren Nürnberg Jugendliche im Rahmen ihrer Aktion „Schüler als Bosse“ auf Chefsessel gesetzt. Erneut hat sich auch die Fürst Gruppe an dem Projekttag beteiligt. Zwei junge Männer schnupperten unter der Fittiche von CDO und IT-Leiter Markus Zwingel in den IT-Bereich hinein. 

weitere Informationen
Science Camp 2018 Fürst Gruppe

Die Fürst Gruppe unterstützt junge Entdecker

Zum zweiten Mal startet am 27. August das Science Camp auf der Wöhrder Wiese. Dieses gibt Kindern zwischen 8 bis 13 Jahren die Möglichkeit in verschiedenen Workshops Erkenntnisse zu wissenschaftlichen und technischen Themen zu erlangen. Am 5. Juli fand daher die Pressekonferenz beim Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne statt. Ein Projekt, das die Fürst Gruppe als Sponsor sehr gerne unterstützt.

weitere Informationen
Corporate Volunteering Day 2018 Fürst Gruppe

Fürst engagiert sich erneut in der Henry-Dunant-Grundschule

Der dritte Corporate Volunteering Day der Fürst Gruppe war ein voller Erfolg. „Es war ein wunderbarer Tag. Es ist ein gutes Gefühl, sich sozial engagieren und den Schulkindern mit der eigenen Arbeit etwas Gutes tun zu dürfen“, so das einhellige Fazit der Fürst Mitarbeiter. Auch Prodromos Tsalikidis war von der Aktion begeistert: „Ich habe es genossen, etwas kreativ schaffen zu können. Und wenn man weiß, wie glücklich die Kinder darüber sind, gibt mir das sehr viel“, sagte der Fürst Mitarbeiter.

weitere Informationen
Girls'Day in der Fürst Gruppe Fürst Gruppe

Girls'Day bei Fürst: Ein junger und dynamischer Beruf für Mädchen

„Das war witzig, so etwas habe ich noch nie gemacht“, sagt Sultan und lacht. Die Siebtklässlerin hat zusammen mit ihrer Klassenkameradin Isabella von der Bismarckschule den diesjährigen Girls´Day in der Fürst Gruppe verbracht und dabei unter anderem einen Maschinenparcours absolviert. Einen Tag lang informierten sich die Mädchen darüber, was es heißt, eine Ausbildung als Gebäudereinigerin zu machen. Am Ende der Veranstaltung hatten Isabella und Sultan entschieden, dass es nicht bei dem einen Tag bleiben soll, beide wollen ein Praktikum bei der Fürst Gruppe machen. „Der Beruf ist viel spannender als wir dachten. Er würde uns Spaß machen“, sagten die Mädchen.

weitere Informationen